Kegeln - Aufsteiger glänzt mit neuem Bahnrekord

Nach einer historisch guten Saison ist die Euphorie bei den Keglern des SV Rot-Weiß Niederschmiedeberg längst nicht verpufft. Der Aufsteiger darf sich in der 2. Bezirksklasse (Staffel 2) nach zwei Siegen nicht nur über die Tabellenführung freuen, sondern auch über einen Bahnrekord auf eigener Anlage. Beim 7:1-Erfolg gegen Bernsbach II brachten es Frank Teucher (508), Thomas Schreiter (502), Ronny Schmieder (521), Sven Böhme (546), Sören Schaarschmidt (558) und Andreas Drechsler (519) auf insgesamt 3154 Holz. (anr)

0Kommentare Kommentar schreiben