Kegeln - Oldies messen sich bei Vereinsvergleich

Stollberg.

Für die Kegel-Senioren des SV Neuoelsnitz steht außerhalb der regulären Serie morgen ein gesondertes Spiel auf dem Plan. Die Oldies nehmen an der Bezirksvereinsmeisterschaft teil, die ab 9 Uhr in Stollberg ausgetragen wird. Insgesamt gehen acht Vertretungen an den Start, deren jeweils vier Spieler alle mindestens 60 Jahre alt sein müssen. Die Neuoelsnitzer treffen auf Röhrsdorf, Auerbach/V., Sachsenring Hohenstein-Ernstthal, Lößnitz, Mittweida, Chemnitz-Siegmar und Titelverteidiger Werdau. Der Sieger des Turniers qualifiziert sich für die Landesmeisterschaft. (suk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...