Laufsport - Flotte Musik spornt zusätzlich an

Erla-Crandorf.

Zum traditionellen Pfingstlauf mit Musik lädt der SV Eisen Erla-Crandorf für Freitag ein. Wer einen sportlichen Auftakt für das Pfingstwochenende bevorzugt, sollte sich diesen Termin nicht entgehen lassen. Dabei absolvieren die Starter Runde um Runde auf dem Sportplatz in Crandorf - bei flotten Klängen als Motivationshilfe. Wer in der jeweils vorgegebenen Zeit die meisten Umläufe schafft, gewinnt. Die Wertung erfolgt getrennt nach Alterskassen. Für sechs- bis 17-jährige Nachwuchsläufer bieten die Veranstalter ein separates Viertelstunden- und für alle anderen zudem ein Halbstundenrennen an. Vorschüler - sie machen ab 17.30 Uhr den Auftakt - laufen nach einer Aufwärmgymnastik eine Runde. Die weiteren Starts erfolgen 18 und 18.30 Uhr. Meldungen sind bis 15 Minuten vorher möglich. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...