Leichtathletik - Junge Sportler in Gornsdorf am Start

Gornsdorf.

Der TSV Elektronik Gornsdorf richtet morgen das Reiner-Pohl-Sportfest zum Gedenken an den langjährigen Abteilungsleiter im Verein aus. "Uns liegen knapp 100 Anmeldungen aus den Vereinen im Erzgebirge vor", sagt TSV-Abteilungsleiter Matthias Pohl. Ausgeschrieben sind die Disziplinen 50Meter, Weitsprung, Ballwurf, 600Meter und 800 Meter für die Altersklassen 7 bis 11 Jahre sowie außerdem die 2000 Meter für die Altersklassen 10 bis 13 Jahre. Austragungsort ist die Sportanlage am Kindergarten, der Wettkampf beginnt 9.30 Uhr. (mh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...