Leichtathletik - Medaillen im Visier

Gornsdorf.

Mit rund einem Dutzend Sportlern ist die Leichtathletik-Abteilung des TSV Elektronik Gornsdorf morgen bei zwei Sportfesten vertreten. In Radebeul kämpfen die Senioren und ein Nachwuchsathlet um Podestplätze, während in Taucha die Werfer des Vereins gefragt sind. "Es kommt darauf an, dass unsere Athleten gegen Saisonende noch einmal ihre Leistungen bestätigen", sagt Abteilungsleiter Matthias Pohl. (mh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...