Leichtathletik - Prominenter Besuch auf der Laufbahn

Stollberg.

Sprinterin Rebekka Haase wird am Dienstag den Leichtathleten der Stollberger Trainingsgruppe des LV 90 Erzgebirge einen Besuch abstatten. Stützpunktleiter Dieter Hertel erhofft sich von dem Besuch wertvolle Tipps und Hinweise. "Vor allem für Sprintstart, Körperhaltung und das Durchhaltevermögen bis zum Zielstrich", sagt er. Entsprechende Ratschläge könnten zu einem Motivationsschub führen. Haase, die aus Herold stammt, war Teil der Viermal-100-Meter-Staffel, die jüngst bei der Europameisterschaft in Berlin Bronze hinter dem Vereinigten Königreich und den Niederlanden holte. Das Training findet im Stollberger Glückauf-Stadion statt und beginnt 16 Uhr. (mh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...