Leichtathletik - Trio verstärkt die sächsische Auswahl

Thum.

Der heutige 13. Internationale Thumer Werfertag, der 16 Uhr mit dem Zuschauer-Wettbewerb beginnt, ist nicht der einzige Leichtathletik-Höhepunkt des Wochenendes. Für die Nachwuchssportler des gastgebenden LV 90 Erzgebirge geht es auch bei zwei weiteren Wettkämpfen darum, Bestleistungen abzuliefern. Besonders groß ist das Starterfeld morgen in Frankenberg, denn dort werden ab 10 Uhr die Mannschaftsmeisterschaften der Region Chemnitz ausgetragen. Allein in der U 12 ist der LV 90 mit 20 Athleten vertreten. Weitere 40 gehen in den Altersklassen U 14 und U 16 auf Punktejagd, wo der LV 90 gemeinsam mit weiteren Vereinen der Region eine Startgemeinschaft bildet. Auf drei U-16-Starter müssen die Trainer verzichten, denn Pauline Leichsenring, Samuel Uhlig und Björn Oelmann treten zeitgleich in Zittau mit der Sachsen-Auswahl zum Länderkampf gegen Nordböhmen und Niederschlesien an. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...