Leichtathletik - Vierkampf fordert den Nachwuchs

Breitenbrunn.

Seine dritte Auflage erlebt an diesem Sonnabend das Leichtathletik-Sportfest der SG Breitenbrunn. In den Altersklassen 7 bis 11 wetteifern Mädchen und Jungen im Vierkampf um Medaillen. Auf dem Programm stehen Sprint, Medizinballwerfen, Dreierhopp und Rundenlauf. Meldungen sind laut Abteilungsleiter Axel Voigt via E-Mail und am Wettkampftag bis 9 Uhr möglich. "Wir hoffen auf rege Teilnahme besonders seitens der Schulen", sagt er. Das Sportfest steigt in der Turnhalle der Goethe-Oberschule. Beginn ist 9.30 Uhr. Die Sieger stehen gegen 13 Uhr fest. (ane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.