Meister des hiesigen Altkreises stehen fest

Zschorlau.

Schon früh im Jahr stehen alle Einzelmeister des Altkreises Aue-Schwarzenberg im Kegeln fest. Das liegt auch daran, dass mit der Erzgebirgsmeisterschaft ein weiterer Termin hinzugekommen ist. Wegen des Zeitdrucks erfolgten die Altkreis-Endläufe in einigen Altersklassen sogar noch im alten Jahr. Die meisten jedoch wurden am vorigen Wochenende in Zschorlau ausgetragen. Auf den vorderen Plätzen tummelten sich viele "Wiederholungstäter". Das gilt auch für die Sieger bei den Damen und bei den Herren. Zwar standen weder Claudia Parthey (Foto) vom KSV Johanngeorgenstadt noch Christoph Köpke (Foto) vom SV Saxonia Bernsbach 2018 auf dem Podest. Parthey hat aber zuvor mehrmals den Titel geholt, und Köpke belegte zum Beispiel 2017 den 1. Platz. Einige der Seniorinnen und Senioren, die unter die drei Besten kamen, sind bei der Altkreis-Meisterschaft ebenfalls bereits Stammgäste auf dem Podest. (kjr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...