Motocross - Motoren dröhnen das ganze Jahr über

Lugau.

Für Motocross-Fans im Erzgebirge hält das Jahr 2020 mehrere Veranstaltungen parat, die auch überregionale Bedeutung besitzen. So steigt am 17. Mai in Lugau die Deutsche Motocross-Meisterschaft in der Open-Klasse und bei den 125ern. Am 20. und 21. Juni folgt das Leubsdorfer Motocross-Wochenende - samstags wird dann um den Flöha-Pokal, sonntags um die Sachsenmeisterschaft (65 und 85 Kubikzentimeter, Ladys, Youngster und MX 2) gefahren. Die gleiche Kombination beider Moto-Cross-Serien gibt es am 19./20. September in Ansprung. Am 24. Oktober treffen sich Motocross-Piloten aus mehreren Bundesländern beim Zwönitzer-Open-Club-Masters. (sfrl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.