Motorsport - Erzgebirger dürfen Höhepunkte erleben

Zschopau.

Die erzgebirgischen Motorsport-Fans dürfen im Mai hochkarätige Rennveranstaltungen vor der Haustür anschauen. Lugau wartet am 5. Mai mit der nationalen Moto-Cross-Meisterschaft der Klassen Open und Junioren 125 auf. Eine Woche später, am 11./12. Mai, wird in Seiffen in den Klassen von 50 bis 650 Kubikzentimeter zur Sachsenmeisterschaft im Motocross geblasen, auch das ostdeutsche Länder-Masters ist dabei vertreten. Der Motorsportclub Zwönitz wiederum trägt am 25. Mai auf seiner Piste das Swen-Enderlein-Enduro aus, womit an den tödlich verunglückten Clubfahrer erinnert wird. In Zschopau steigt am 26. Mai zudem das Bergrennen für historische Fahrzeuge im ADMV-Classic-Cup. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...