Mountainbike - Gastgeber erwarten mehr als 400 Starter

Gelobtland.

Voller Vorfreude blickt Norman Schreiter der vierten Auflage der Miriquidi Bike Challenge entgegen. "Die Vorbereitungen sind super gelaufen, das Wetter spielt auch mit. Es soll nicht zu warm werden", sagt der Organisationsleiter, der allein für die Nachwuchsläufe am Samstag mehr als 200 Teilnehmer erwartet. Bislang hätten sich 120 Kinder für die 0,5 bis 15 Kilometer langen Rennen angemeldet. Start und Ziel des Wettkampfes, der zur Fahrrad-Spartakiade Erzgebirge gehört, ist das Vereinsheim in Gelobtland. Dort sind am Sonntag ab 9 Uhr auch die Männer gefordert, die Streckenlängen von 30, 60 und 90 Kilometern zu bewältigen haben. "Mehr als die Hälfte der 220 bisher gemeldeten Fahrer haben sich für die kürzeste Distanz eingeschrieben", so Schreiter. Er rechnet damit, dass die Zahl der Starter im Nachwuchs- und im Erwachsenenbereich noch steigt. "Erfahrungsgemäß kommen am Renntag noch einmal über 100 Biker dazu." (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...