Öffentliche Teile sind geschlossen

Gelenau.

Wie in anderen Bereichen und Orten bleibt aufgrund der aktuellen Situation die Ringerhalle im Gelenauer Volkshaus ab sofort geschlossen. "Diese Maßnahme betrifft auch die Nutzung der öffentlichen Sauna und des Kraftraums", betont der Vorstand des RSK "Jugendkraft 1898" Gelenau, Jens Fischer. Er ergänzt: "Das komplette Training im Nachwuchs- und Erwachsenenbereich bleibt bis auf Weiteres eingestellt." (mas)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.