Radsport - Auf 7,2 Kilometern geht's nur bergauf

Carlsfeld.

Ski-Club und Sapperlandverein Carlsfeld veranstalten morgen ein Radrennen. Vom Bahnübergang in Wilzschhaus bis zum einstigen Bahnhof in Carlsfeld führt die 7,2 Kilometer lange Strecke der "Wilzschtrophy" über 230 Höhenmeter kontinuierlich bergauf. Gestartet wird ab 11 Uhr, wobei für die öffentliche Asphaltstraße nur verkehrstaugliche Fahrräder ohne Elektroantrieb zugelassen sind. Mindestalter der Teilnehmer: 16 Jahre. Startnummern gibt's von 8.30 bis 10 Uhr im "Grünen Baum" in Carlsfeld. Bis dahin sind dort auch Nachmeldungen - 15 Euro Gebühr - möglich. Siegerehrung 13 Uhr an gleicher Stelle. (riul)Kontakt: info@wilzschtrophy.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...