Radsport - Sechs Gesamtsiege bei Pokal-Serie

Venusberg.

Bei der mit dem neunten Lauf zu Ende gegangenen Serie um den "Pokal der Chemnitzer Oberbürgermeisterin" haben die Radsportler des RSV Venusberg sechs Gesamtsiege eingefahren. Speziell Magnus Findeisen, Colin Rudolph und Eufemia Schmieder beherrschten dabei mit mehreren Laufsiegen das Geschehen in ihren Altersklassen. Zudem lagen Gianna Schmieder, Maria Forkel und Martin Bauer ganz vorn. Zum vorzeitigen Abschluss - der zehnte Lauf ist abgesagt - trumpfte der RSV trotz der Abwesenheit von Magnus Findeisen und Toni Albrecht noch einmal auf. Insbesondere bei den Temporunden der Schüler gab es mit den Plätzen 1bis 4 von Pepe Albrecht, Colin Rudolph, Luke Richter und Gianna Schmieder Grund zum Jubeln. (kfis)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...