Ringen - 100 Schüler hoffen auf gute Ergebnisse

Zschopau.

Rund 100 Nachwuchsringer aus acht Vereinen treten morgen, 10 Uhr, zur Schulmeisterschaft des Zschopauer RV "Wildeck 95" an. Ausgetragen wird der Wettkampf für die Altersklassen Jugend C, D und E sowie die Schülerinnen diesmal in der Turnhalle des Berufsschulzentrums. "In der Nexö-Schule, wo wir zuletzt immer waren, wird am Samstag ein großes Fest gefeiert", erklärt Zschopaus Trainer Jens Hübner, der acht ZRV-Schützlinge an den Start schickt. Aus Zöblitz sind fünf Kämpfer dabei. Dem besten Verein winkt am Ende der Pokal des Oberbürgermeisters. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...