Ringen - Derbyzeit beginnt im September

Gelenau.

Die Regionalliga-Ringer starten am 31. August in die Saison. Dies ist nach der Auslosung bekanntgegeben worden. Zu Beginn haben alle drei Mannschaften aus der Region Heimrecht: der RV Thalheim empfängt Luftfahrt Berlin, der RV Lugau trifft auf Bundesliga-Absteiger WKG Pausa/Plauen und der RSK Gelenau bekommt es mit Germania Potsdam zu tun, bevor er danach dreimal hintereinander auf fremden Matten antreten muss. Insgesamt liegen in der Mitteldeutschlandstaffel 18 Kampftage vor den Zweikämpfern, für die die Serie am 21. Dezember endet. Ende September beginnen die Derby-Wochen der Hinrunde. Am 21. September treffen Thalheim und Lugau aufeinander, am 28. September dann Gelenau und Thalheim und bereits am 3. Oktober Lugau und Gelenau. Die jeweiligen Rückkämpfe steigen am 16., 23. und 30. November. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...