Ringen - Oktett greift ins Geschehen ein

Gelenau.

Acht Athleten schickt der RSK Gelenau morgen in die Bezirksmeisterschaft der Jugend und Junioren. Gekämpft wird ab 9.30 Uhr im Chemnitzer Sportforum. Gemeldet für die Titelkämpfe, die im griechisch-römischen Ringkampf ausgetragen werden, sind seitens des RSK Gelenau Martin Stöckel, Johnny Uhlig, Felix Franke, Felix Piskol, Gerwin Lässig, Eric Hofmann, Pascal Groß und Hennes Dwinger. Ihnen werden gute Chancen auf vordere Platzierungen eingeräumt. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...