Schießsport - Sieger sichert sich Braten nach Stechen

Schwarzenberg.

Beim Schießen um die Weihnachtsgans ist Matthias Blechschmidt vom gastgebenden Schützenverein Schwarzenberg am treffsichersten gewesen. Er ergatterte im Wettstreit mit der Armbrust und Schüssen aus sieben Metern Entfernung 46 Ringe und verwies erst im Stechen seinen punktgleichen Verfolger Reinhard Fleischer auf Rang 2. Dritter wurde Peter Greiner mit 45 Ringen ganz knapp vor Hans-Christian Albert. Beste Frau unter rund 50 Teilnehmern war Karin Jentzsch mit 43 Ringen. (ane)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...