Schneeberg früh gefordert

Fußball: Erste Runden im Landespokal ausgelost

Leipzig.

Für die Fußballer von Concordia Schneeberg beginnt die Pflichtspielsaison bereits am 22. oder 23. August. Als einziger Erzgebirgsvertreter ist das Team dann in der Ausscheidungsrunde des Landespokals gefordert, in der die Landesliga-Kicker aus Markkleeberg als Gegner warten. Dies hat die Auslosung des sächsischen Verbands am Donnerstag in Leipzig ergeben, die den Lokalvertretern unterschiedlich schwere Lose bescherte. So kommt beispielsweise Landesliga-Aufsteiger Marienberg in der ersten Hauptrunde am 29./30. August bei Landesklasse-Neuling Treuen die Favoritenrolle zu. Außenseiter ist dagegen der VfB Annaberg, der mit dem SV Lipsia 93 Eutritzsch den ältesten Verein Sachsens empfängt. (frgu)


Auslosung

Sachsenpokal

Ausscheidungsrunde (22./23. August)

FC Schneeberg - Kickers 94 Markkleeberg

1. Hauptrunde (29./30. August)

SC Freital - FC Lößnitz

FSV Treuen - FSV Motor Marienberg

SV Panitzsch/Borsdorf 1920 - FC Stollberg

SV Tanne Thalheim - SG Taucha 99

VfB Annaberg - SV Lipsia 93 Eutritzsch

SG Neukirchen - Roter Stern Leipzig

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.