Schwimmen - Sprintpokal in neuem Ambiente

Zwönitz.

Sechs Mannschaften - so viele wie noch nie - gehen morgen beim Sprintpokal der Stadt Zwönitz, den der Zwönitzer Schwimmverein zum 31. Mal ausrichtet, an den Start. Aus der Region ist neben dem Gastgeber der SV Tanne Thalheim dabei. Erstmals wird in der im Dezember eröffneten Schwimmhalle an der Wiesenstraße geschwommen, auf dem Programm stehen jeweils 50 Meter in sämtlichen Stilarten. Der erste Start mit den Jüngsten ist für 8.30 Uhr geplant. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...