Senioren räumen ab

Tischtennis: Elf Medaillen bei Kreismeisterschaften

Schwarzenberg.

Die Senioren-Tischtennisspieler aus dem Altkreis Stollberg haben bei den in Schwarzenberg ausgetragenen Kreismeisterschaften einmal Gold, dreimal Silber und siebenmal Bronze gewonnen. Für die Goldmedaille sorgte Petra Weiland vom SV Tanne Thalheim, die in der Altersklasse 60 allerdings die einzige Starterin war.

Silber ging an ihre Vereinskameradin Babett Wetzel-Schulze in der AK 55. Die anderen beiden Silbermedaillen erspielten sich die Lugauer Tommy Engelhardt und Stefan Zimmermann im Doppel der Altersklasse 40. Im Einzel scheiterten beide in ihren Halbfinals und holten genauso Bronze wie André Carlowitz (AK 65/Lugau), der auch im Doppel mit Eberhard Pickert Dritter wurde. Die Bronzemedaillen 6 und 7 gingen schließlich an Weiland und Schulze im Doppel (AK 60). Insgesamt waren 12 Teilnehmer aus dem Altkreis Stollberg am Start. (vaw)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.