Skilanglauf - Drei Erfolge im Thüringer Schnee

Oberhof.

Trotz einiger Krankheitsausfälle haben sich die Skilangläufer des Stützpunkts Oberwiesenthal zum Deutschlandpokal in Oberhof gut verkauft. Im Nordiccross gab es Siege durch Linda Schumacher aus Geyer und Richard Leupold (Niedersedlitz), zudem drei Podestplätze. "Unsere skifahrerische Ausbildung hat im deutschlandweiten Vergleich einen guten Stand", sagt Landestrainer Lars Lehmann. Über die lange Klassisch-Strecke liefen zwei Mädchen aufs Podest, für die Jungen reichte es zu Anschlussleistungen. Andy Kühne gewann im Feld der Herren. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...