"Sonderschicht" im Pokal zahlt sich für Altkreis-Trio aus

Mit 2:0 hat sich gestern im Fußball-Erzgebirgspokal der FSV Burkhardtsdorf gegen den SV Lindenau durchgesetzt. Im Kreisklassenpokal sind Thalheim II und Zwönitz II ins Viertelfinale eingezogen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...