Sport in Kürze

Hormersdorf.

Nichts zu holen Die Volleyballerinnen des SV Germania Hormersdorf haben den Start in die Sachsenklasse verpatzt. Zum Auftakt unterlagen die Erzgebirgerinnen beim Aufsteiger TSV Schildau klar mit 0:3 - und fanden in keiner Phase so richtig ins Spiel. "Das war eine richtige Klatsche", konstatierte Trainer Thomas Kroschk. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...