Tennis - Hallensaison beginnt mit Heimniederlage

Thalheim.

Zum Auftakt der Hallensaison haben die AK-40-Tennisspieler des TSV Zschopau eine Niederlage einstecken müssen. Kapitän Thomas Seifert hatte im Vorfeld reichlich Probleme, überhaupt vier Akteure aufbieten zu können. Letztlich half AK-50-Routinier Steffen Dost aus, um am Heimspielort in Thalheim gegen den Bezirksklasse-Konkurrenten Lugauer TC zu bestehen. Zum Erfolg reichte es nicht, da Seifert, Dost und Andreas Weickert ihre Einzel verloren. Lediglich Heiko Schauer konnte nach drei Sätzen zwei Punkte für die Zschopauer einfahren. In den Doppeln reichten das Remis von Seifert/Dost und der Sieg von Schauer/Weickert nicht, um die 5:7-Niederlage abzuwenden. (glo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...