Tennis - Mit weißer Weste ins neue Jahr

Thalheim.

Mit einem 8:5-Sieg gegen den VTC Reichenbach haben die AK-40-Tennisspieler ihre weiße Weste unterm Hallendach gewahrt und gehen als Tabellenführer in die Rückrunde der Bezirksklasse. Basis für den Erfolg im Spitzenspiel waren die Einzel-Siege von Thomas Seifert, Heiko Schauer und Andreas Weickert. Da Hubert Peuschel unterlag, ging der TSV in der Thalheimer Halle mit einer 3:1-Führung in die Doppel. Diese wurden aufgrund der Zeitregel vorzeitig beendet, sodass der 7:5-Erfolg von Schauer/Peuschel reichte. Fortgeführt wird die Saison Mitte Januar. Dann geht es auch für die Zschopauer Männer weiter, die in ihrer Bezirksklasse-Staffel ebenfalls ungeschlagen sind. (glo)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...