Tennis - Trainingslager führt Talente nach Prag

Olbernhau.

Fünf Tage lang erleben junge Tennisspieler aus dem mittleren Erzgebirge und Tschechien gemeinsame Übungseinheiten und Ausflüge. "In einem Sporthotel in Prag bereiten sich die Teilnehmer unter Anleitung der beiden Trainer Petr Gillich und Petr Hlavaty auf die neue Freiluftsaison vor", sagt Mitorganisator Burkhard Wiener vom Olbernhauer Tennisclub. Das Trainingslager habe mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender gefunden. Neu ist aber diesmal, dass sich neben Talenten des OTC und des Partnervereins aus dem tschechischen Klösterle an der Eger auch Nachwuchssportler des TC Marienberg und des ATSV Gebirge/Gelobtland auf ein buntes Freizeitprogramm freuen dürfen. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...