Tischtennis -

Geyer.

Die Keglerinnen des TSV Geyer haben in der Bezirksliga ihr Auswärtsspiel auf den Bahnen des KSV Hainichen mit 3:5 Mannschaftspunkten und 2966:2974 Kegeln verloren. Im zweiten Drittel legte Reni Nestler das beste Einzelergebnis (529) dieses Spiels hin, sodass der TSV vor dem letzten Drittel nur noch acht Kegel Rückstand hatte. Doch die Gastgeberinnen bewiesen am Ende die stärkeren Nerven. Geyer belegt mit 9:7 Tabellenpunkten weiter Platz 2 im Klassement. (eli)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...