Tischtennis - Aufsteiger beginnt mit Auswärtserfolg

Der 1. TTV Schwarzenberg II hat als Aufsteiger in die Tischtennis-Bezirksklasse mit dem 9:7-Sieg in Niederlauterstein, Vorort von Marienberg, einen Start nach Maß hingelegt. Nach den Doppelspielen führten die Gäste 2:1. In der ersten Einzelrunde konnten sie mit drei Siegen die Führung halten: 5:4. Beim 8:5 für Schwarzenberg sahen die Männer um Mannschaftsleiter Nick Richter wie die Sieger aus, doch Nick Richter und Frank Holland, die jeweils 0:3 unterlagen, konnten den Matchball nicht verwandeln. So war es den Routiniers Frank Lukaschek und Jiri Vojtek vorbehalten, mit einem 3:1 im Entscheidungsdoppel den Gesamtsieg sicherzustellen. Es punkteten Lukaschek (3), Vojtek (2), Holland, Stephan Neubert (je 1,5) sowie Richter (1). (luts)

0Kommentare Kommentar schreiben