Tischtennis - Aufsteiger beginnt mit Auswärtserfolg

Marienberg.

Der 1. TTV Schwarzenberg II hat als Aufsteiger in die Tischtennis-Bezirksklasse mit dem 9:7-Sieg in Niederlauterstein, Vorort von Marienberg, einen Start nach Maß hingelegt. Nach den Doppelspielen führten die Gäste 2:1. In der ersten Einzelrunde konnten sie mit drei Siegen die Führung halten: 5:4. Beim 8:5 für Schwarzenberg sahen die Männer um Mannschaftsleiter Nick Richter wie die Sieger aus, doch Nick Richter und Frank Holland, die jeweils 0:3 unterlagen, konnten den Matchball nicht verwandeln. So war es den Routiniers Frank Lukaschek und Jiri Vojtek vorbehalten, mit einem 3:1 im Entscheidungsdoppel den Gesamtsieg sicherzustellen. Es punkteten Lukaschek (3), Vojtek (2), Holland, Stephan Neubert (je 1,5) sowie Richter (1). (luts)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...