Tischtennis - Geyersdorfer eine Runde weiter

Im Rennen um den Bezirkspokal sind die Tischtennisspieler des SV Geyersdorf eine Runde weiter gekommen. Die Bezirksklassevertretung bezwang Gastgeber Limbach-Oberfrohna II knapp mit 4:3 Spielen. Die Zähler für die Gewinner sicherten André Otto (2), Lars Bräuer (1) sowie beide gemeinsam im Doppel. (tle)

0Kommentare Kommentar schreiben