Tischtennis - Grünstädtler verlieren erneut

Grünstädtel/Schwarzenberg.

Zuhause erneut unterlegen sind die Tischtennisspieler des TTC Grünstädtel in der Bezirksklasse. Sie verloren gegen Amtsberg 6:9. Nach einen Sieg von Florian Zumach/Daniel Rother lagen die Gastgeber nach den Doppeln 1:2 zurück, konnten aber ausgleichen. Es folgten vier Niederlagen, die die Vorentscheidung brachten. Zähler für den TTC holten Zumach, Rother (je 1,5), Marcus Oelsner, Lars Rietschel und Tom Weigelt (je 1). Die Zweite des 1. TTV Schwarzenberg spielte bei Hohenstein-Ernstthal III 8:8. Die Gäste-Punkte fürs Remis gelangen Jan Polansky (2,5), Miroslav Cervený, Steffen Meier-Knietzsch, Marek Vojtek (je 1,5) und Leon Schubert (1). (je/ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...