Tischtennis - Trio präsentiert sich stark

Lugau/Gornsdorf.

Kevin Berndt vom TTC Lugau hat die Tischtennis-Rangliste 5 des Erzgebirgskreises gewonnen. Der Nachwuchsspieler, der als Favorit ins Rennen gegangen war, wurde in Schneeberg seiner Rolle gerecht, gewann alle seine acht Spiele klar und gab dabei nur vier Sätze ab. Berndts Vereinskollege Dominik Weichelt wurde mit 4:4 Punkten Fünfter von insgesamt neun Teilnehmern. Stark präsentierte sich der Gornsdorfer Niclas Müller, der Zweiter wurde. Alle drei Teilnehmer aus dem Altkreis Stollberg qualifizierten sich damit für die Rangliste 4. Diese wird schon am kommenden Samstag ab 9.30 Uhr in Lugau ausgespielt. (ac)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...