TTC geht am Ende die Luft aus

Pöhla.

Die Männer des TTC Grünstädtel haben zum Jahresabschluss zu Hause 7:9 gegen den TTSV Limbach-Oberfrohna verloren und beenden die Hinrunde in der Staffel 4 der Tischtennis-Bezirksklasse mit 10:8 Punkten auf Platz 6. Thomas Solbrig/Ricky Leonhardt sowie Jörg Brieger/Heiko Stopp sorgten für eine frühe 2:1-Führung. Später verspielten die Grünstädtler allerdings einen 7:5-Vorsprung, weil die letzten drei Einzel an die Gäste gingen und Solbrig/Leonhardt im Entscheidungsdoppel ebenfalls chancenlos waren. Im Einzel punkteten für den TTC: Solbrig, Leonhardt, Steffen Langer, Lars Rietschel und Stopp. (je)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...