Veilchen gegen Hamburger SV: Null Bock auf Außenseiterrolle

Der FC Erzgebirge Aue empfängt heute vor ausverkauften Rängen den Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga. Und natürlich ist der HSV der Favorit.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...