Viele Alternativen dank zehn Zugängen

Mit einem großen Kader verfolgen die Blau-Weißen große Ziele. Im Titelkampf wird auf jeden Fall mit ihnen zu rechnen sein. (anr)

Tor: Andre Klemm (32), Ronny Keller (33), Eric Söllner (17); Abwehr: Vaclav Blaha (42), Robert Böhme (19), Leon Eckhardt (19), Pascal Flath (18), Sascha Franke (26), Pavel Kovarik (35), Martin Müller (31), Hans Neubert (23), Max Stryczek (23), Christian Zenker (32); Mittelfeld: Andreas Bachor (30), Milan Bajer (30), Adrian Bieber (22), Jonas Bieber (17), Benjamin Kreher (23), Simon Lorenz (24), Slavek Mai (36), Oliver Matz (31), Manuel Scholz (17), Paul Wagner (23); Angriff: Willy Geisler (31), Nick Heidenreich (23), Lehky Miroslav (23), Matej Ruzicka (22), Sebastian Scheffler (28), Ronny Schmaering (35); Abgänge: Michal Durila (Fürstenstein), Matthias Ehnert (Pockau), Martin Cerny (Braunsdorf), Sören Mehnert (beendet); Zugänge: Lehky, Matej (Nestemice), Matz, Scheffler (beide Olbernhau), Wagner (Marbach-Schellenberg), J. Bieber, Scholz, Flath, Söllner (alle eig. Nachwuchs); Trainer: Olaf Mehnert; Co-Trainer: Roberto Heidenreich; Mannschaftsleiter: Rico Knauerhase, Randy Heidenreich

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...