Volleyball - Aufwärtstrend fortgesetzt

Zschopau.

Mit einem 3:0-Sieg beim Dresdner SC II sind die Volleyballerinnen des VC Zschopau ins neue Jahr gestartet. "Wir haben nahtlos an die beiden letzten Siege des vergangenen Jahres angeknüpft", freute sich Trainer Stefan Thormeyer über die guten Aufschläge und das disziplinierte Spiel seiner Mannschaft. Beim 25:17, 25:17 und 25:22 lagen die VC-Damen immer vorn. Mit nunmehr 24 Punkten belegen sie in der Regionalliga Ost Rang 4. Direkt dahinter lauern die Neuseenland-Volleys Markkleeberg, gegen die am kommenden Samstag ein richtungsweisendes Heimspiel ansteht: "Wenn wir das gewinnen, bleibt der dritte Platz ein realistisches Ziel", blickt Thormeyer voraus. ( anr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...