Volleyball - WSG-Damen nähern sich Klassenerhalt

Oelsnitz.

Mit einem wichtigen Erfolg im Gepäck sind die Bezirksliga-Volleyballerinnen der WSG Schwarzenberg-Wildenau vom Auswärtsspiel gegen den VSV Oelsnitz heimgekehrt. Das Team von Trainer Torsten Seidel siegte am Sonnabend im Vogtland 3:0 (25:22/25:20/25:16). Seidel freute sich über eine solide Vorstellung seiner Schützlinge beim Schlusslicht. Der Gegner habe einige Fehler in der ersten Annahme gemacht, die der WSG in die Karten spielten. Aus den verbleibenden drei Partien brauche seine Mannschaft jetzt noch einen Punkt, um sicher die Klasse zu halten, sagte Seidel, der noch immer auf der Suche nach Verstärkungen ist. (wend)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...