Volleyball - Zwei SGM-Teams gehen ans Netz

Mauersberg.

Nach dreiwöchiger Pause setzen die Volleyballer der SG Mauersberg morgen ihre Bezirksliga-Saison fort. Am Mittag treten sie beim Chemnitzer PSV an, der mit einer 1:3-Niederlage gegen Plauen-Oberlosa ins neue Spieljahr gestartet ist. Die SGM-Männer um Spielertrainer Michael Ehrig konnten ihrerseits am ersten Spieltag 3:0 gegen Lichtenstein gewinnen. Gegen Reichenbach setzte es dagegen ebenso ein 1:3, sodass morgen eher ein Duell auf Augenhöhe zu erwarten ist. Bereits heute sind die Mauersberger U-18-Spielerinnen gefordert. Der Tabellenzweite der Kreisjugendliga Mittelsachsen empfängt 19 Uhr den TSV Olbernhau (5.). (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...