Wiesaer verpasst Top 10

Enduro: Teucher in Tschechien zweitbester Deutscher

Trutnov.

Enduro-Pilot Marcel Teucher hat im tschechischen Trutnov nur knapp eine Platzierung unter den besten zehn Teilnehmern in der Pro-Klasse verpasst. Der Wiesaer belegte beim "Drapak-Rodeo-Extrem- enduro" den elften Rang. Der zweitbeste deutsche Fahrer war damit nicht ganz zufrieden.

"Ich ärgere mich. An einem Steilhang zwischen zwei Felsen ging es keinen Zentimeter weiter. Erst mit Schützenhilfe konnte ich den Knackpunkt meistern", sagte Teucher. Felix Bräuer aus Cunersdorf überquerte als 40. die Ziellinie. Die Strecke der Hobbyfahrer war etwas leichter zu meistern. Ronny Mauersberger aus Geyer legte mit einer guten Prologzeit den Grundstein für eine solide Leistung. Für ihn reichte es zu Platz 15 unter 199 Startern. Der Buchholzer Eric Mainhardt schlug sich trotz eines grippalen Infektes wacker und wurde dafür mit Rang 51 belohnt. (enis)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...