WSC sagt Versammlung ab

Oberwiesenthal.

Der WSC Oberwiesenthal muss seine für den 5. November geplante Mitgliederversammlung absagen. Das gab der Verein bekannt, der diese Entscheidung mit der aktuellen Corona-Verordnung begründet. Zudem wiesen die Oberwiesenthaler darauf hin, dass die Geschäftsstelle bis voraussichtlich 30. November nur per Mail oder telefonisch erreichbar ist. Neben der Verordnung spielen dabei auch die Kosten eine Rolle. "Aktuell planen wir Homeoffice, um kosteneffizient arbeiten zu können", so Geschäftsführer Christian Freitag. (frgu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.