Tischtennis - In Ranglistenturnier gute Resultate erzielt

Mit Platz 8 hat Tischtennis-Spieler Lenny Schubert vom Pulsschlag-Talentstützpunkt bei der U-13-Landesrangliste in Döbeln überzeugt. In der U 18 erreichte auch Christian Franz (6.) ein gutes Ergebnis, während Alister Seltmann als Zehnter in die Rangliste 2 abstieg. Bei den Damen sicherte sich Mary-Ann Staffa mit Platz 5 den Verbleib in der Rangliste 1. Debora Neuber (7.) muss im nächsten Jahr erneut Anlauf nehmen. In der Männer-Konkurrenz schnitt Leon Schubert (5.) gut ab. Christian Franz verpasste als Gruppenzweiter und Vierter der Qualifikationsrunde nur knapp das Top-16-Turnier Sachsens. (ebh)

0Kommentare Kommentar schreiben