Zwei Pokalanwärter dürfen zuhause ran

Aue/Schwarzenberg.

Zwei hiesige Fußballteams genießen im Achtelfinale des Kreisklassen-Pokals Heimrecht: So empfängt der SV Albernau den FSV Zschopau/Krumhermersdorf II aus der 1. Kreisklasse Ost. Und in Waschleithe läuft Gornau auf. Auswärts müssen indes der FSV Johanngeorgenstadt und der FSV Eintracht Bad Schlema ran. Beide bekommen es jeweils mit Teams zu tun, die auch auf Ebene der 2. Kreisklasse spielen. Spieltermin: 18. Oktober. (ane )

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.