Beachvolleyball - Mixed-Team siegt im Sand

Mittweida.

Das Basketball-Team "ImPoSande" aus Freiberg hat das Mixed-Turnier bei den Beach-Open im Mittweidaer Freibad gewonnen. Bei dem Turnier, bei dem im Sand jeweils drei Spieler pro Team auf dem Feld standen, setzten sich die Freiberger im Finale gegen das Team Basinga durch. Insgesamt nahmen 19Mannschaften teil, die meisten davon waren Männerteams. Organisator Martin Trinks von der HSG Mittweida will das Turnier künftig wieder jährlich austragen. Diesmal wurde das Programm aufgrund der geringen Anmeldezahlen auf einen Tag gekürzt. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...