Footgolf - Gahlenzer sorgen für Premiere

Gahlenz.

Auf dem Vereinsgelände des Golfclubs Erzgebirge in Gahlenz treffen sich am Samstag rund ein Dutzend Fußball- und Golfbegeisterte, um den ersten Footgolfclub Deutschlands zu gründen. "Wir werden zunächst voraussichtlich 12 bis 15 Mitglieder sein", sagt René Schmidt, der Präsident des Golfclubs. Sein Bruder Rico Schmidt (Trainer des FC Carl Zeiss Jena), der mit 69 Versuchen auf 18 Loch auch den sächsischen Footgolf-Rekord hält, wird ebenfalls zu den Gründungsmitglieder gehören. Am Vormittag findet zum 20-jährigen Bestehen des Golfclubs Erzgebirge auch ein vereinsinternes Turnier statt, bei dem sowohl mit dem Golf- als auch Fußball gespielt wird. (erba)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...