Gelungenes Saisonfinale

Ski alpin: Erdmannsdorfer fahren auf Podest

Erdmannsdorf.

Die alpinen Skiläufer der SG Erdmannsdorf haben zum Saisonabschluss noch einmal ordentliche Ergebnisse abgeliefert. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Ruhpolding fuhr Mario Uhlig (Ü 50) im Slalom auf Rang 3. Hinzu kamen Platz 8 im Riesenslalom und Platz 17 im Super-G. Vereinskamerad Udo Stöckel (Ü 55) erreichte Rang 8 im Slalom und Rang13 sowohl im Riesenslalom als auch auch im Super-G.

Bei den sächsischen Meisterschaften im Riesenslalom, die in Neudorf im Sehmatal ausgetragen wurden, konnten die Erdmannsdorfer Skifahrer gleich vierfach jubeln. In der Altersklasse der Ü 21 holte sich Robert Uhlig den Tagessieg. Werner Uhlig wurde in der Altersklasse Ü 75 Zweiter. Udo Stöckel fuhr ebenfalls in die Medaillenränge zu Platz 3. Mario Uhlig kam in seiner Altersklasse als Vierter über die Ziellinie.

Nach dem Saisonabschluss konnten Werner und Mario Uhlig sich über den Sieg in der Gesamtwertung in ihren Altersklassen freuen. Ebenso wie Udo Stöckel, der mit Platz 3 zufrieden sein konnte. (kem)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...