Handball - VfB-Frauen geben Spiel aus der Hand

Flöha.

In der Kreisliga Mittelsachsen haben die Handballerinnen des VfB Flöha beim Tabellenfünften TSV Lichtentanne eine unerwartete 14:20 (7:5)-Niederlage kassiert, bleiben aber mit 21:5 Punkten weiter Spitzenreiter. In der 1. Halbzeit führte Flöha 7:4, nach dem Seitenwechsel funktionierte aber kaum noch etwas, sodass Lichtentanne den Spieß umdrehen konnte (17:11/51.). Die VfB-Damen leisteten sich unter anderem den Luxus, von zwölf Siebenmetern nur vier zu verwandeln. (kbe)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.