Hautnah an der Weltelite

Die Kampfrichter des SSV Sayda waren beim Ski-Weltcup in Dresden dabei und richten am kommenden Wochenende an gleicher Stelle den Internationalen Sachsencup mit aus. Ein junger Holzhauer sammelte derweil Pluspunkte für die U-23-WM.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...