Hochschule richtet erstes Turnier aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Die Westsächsische Hochschule Zwickau richtet Anfang Mai ihr erstes E-Sports-Turnier aus. Unter Leitung von Manuela Sachse, Professorin für Marketing an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, stellt ein Team von Studierenden das Fifa-21-Event an der Playstation auf die Beine. Die erste Runde am 1. Mai richtet sich dabei an Schüler sowie junge Erwachsene. Bis zu 256Teilnehmer sollen im K.o.-Modus vier Halbfinalisten ermitteln, die sich für den GTZ-Proficup am 5.Mai qualifizieren. (aheb)

www.fh-zwickau.de/esport

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.